ÜBER UNS

Im Wealth Management geht es um Wissen, um Vertrauen und um Erfahrung. Unser Anliegen ist es, das Vermögen unserer Kunden basierend auf Ihren individuellen Wünschen und Ihrer Lebenssituation zu entwickeln und vor dynamischen Einflussfaktoren zu schützen.

Seit 2008 ist die HÖNG WEALTH MANAGEMENT GmbH auf die Betreuung anspruchsvoller Privatkunden und Unternehmen spezialisiert.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Für die Betreuung durch HÖNG WEALTH MANAGEMENT benötigen Sie ein liquides Vermögen von mindestens 250.000 €

Es gibt keine Einstiegsgebühr, keine Kosten beim Einstieg. Es gibt nur eine laufende Betreuungsgebühr die zwischen 0,2 beziehungsweise 0,25 % vierteljährlich liegt.

Es gibt keine Kündigungsfristen. Sie können jederzeit (innerhalb von sechs Werktagen) über ihr komplettes Vermögen verfügen. Es gibt keine Mindestlaufzeiten und keine Stornokosten etc.

Wir analysieren permanent die Chancen und die Gefahren des Marktes. Wenn wir erwarten, dass eine Anpassung des Portfolios erforderlich ist, melden wir uns bei Ihnen und passen dann, mit ihrem Einverständnis das Portfolio an.

AKTUELLES

  • Ehrhardt-Dr.-Jens-DJE-4081
    Das Monster erwacht

    Mit der raschen Wiedereröffnung der US-Wirtschaft brandet nun die befürchtete Inflationswelle heran. Durch neue Stimulus-Programme wird sie weiter aufgetürmt. Die meisten Investoren verschliessen immer noch die Augen vor der sehr realen Inflationsgefahr und flüchten sich in Fantasiegebilde.

    Weiterlesen
  • Entwicklung Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter
    Die demographische Wende – Kommt jetzt Inflation?

    Die langsame Normalisierung des Wirtschaftslebens nach Corona lässt einen Mangel an Gütern und Arbeitskräften zu Tage treten. Private wie auch Unternehmen haben viel Geld, aber sie können nicht alles kaufen.

    Weiterlesen
  • 1566397489-F1rech_Peter_Quantex_2019_L
    Die Inflationswelle rollt an

    Die Anleger feiern unbekümmert eine rauschende Party: Ob Aktien, Anleihen, Rohstoffe oder Kryptowährungen, alles wird gekauft, alles steigt.  Riesige spekulative Sandburgen werden  aufgetürmt. 

    Weiterlesen
  • Geldvermögen 2020
    Entwicklung des Geldvermögens privater Haushalte

    Das Geldvermögen der privaten Haushalte stieg im dritten Quartal 2020 um 108 Mrd. Euro und erreichte mit 6.738 Mrd. Euro Ende September einen neuen Höchststand.

    Weiterlesen

RÜCKRUFSERVICE.

Would you like to speak to one of our financial advisers over the phone? Just submit your details and we’ll be in touch shortly. You can also email us if you would prefer.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]